Unser Hilfsprojekt "Der Rote Faden"

„...Prinz oder Prinzessin sein!“

An Krebs erkrankte Kinder leiden sehr darunter, dass ihnen innerhalb der Therapie die schönen Haare ausfallen. Dann blickt an in die traurigen Kinderaugen und oftmals sind Eltern und Angehörige ratlos. Genau hier möchten wir das Hilfsprojekt "Der rote Faden" ansetzen und erkrankten Kindern einen besonderen Tag schenken.

 

Wir von stricxs Lüneburg unterstützen dieses Hilfsprojekt, indem wir auf Events wunderschöne Kinder-Perücken für Märchenfiguren aus Wolle gemeinsam - mit unserer Hilfestellung - von Euch anfertigen lassen. Jeder kann etwas dazu beitragen!

 

Eine tolle Idee, die aus Amerika stammt: Dort fertigen hunderte von Frauen und Kindern sowie ehrenamtlichen Helfern an einem Tag traumhafte Perücken; Schulklassen, Studenten, Strick- und Häkelkreise sowie Senioren unterstützen diese Aktion. 

Es ist ganz einfach: Entweder ein Märchenfiguren-Set bei stricxs komplett selbst erwerben oder mit mehreren für eins zusammenlegen und für die Anfertigung der Perücke mit stricxs einen geeigneten Tag aussuchen.

stricxs organisiert und betreut die zahlreichen Projekttage (u.a. auch in unserem Strickcafé), damit die Perückenherstellung rundherum ein voller Erfolg wird.

 

Neben unzähligen LLs von Wolle machen viele Accessoires wie Schmucksteinchen, Applikationen, Schmincke, Prinzessinkleid, -schühchen pp. ein Märchenfigur-Set erst komplett. Daher sind nicht nur die tatkräftigen Helfer wichtig, sondern auch viele kleine und große Sponsoren, die sich mit Geldspenden an der Aktion beteiligen. 

 

Zusammen mit dem Bundesverband für Krebskranke Kinder e.V. möchten wir in diesem Jahr den erkrankten Kindern im Kinderhospitz Hamburg als auch den Verein Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal e.V. so eine kleine Freude bereiten und hoffen auf Ihre Hilfe und Unterstützung. Vielen Dank.

 

Eure Raffaela

stricxs Lüneburg

 

 

* Sämtliche Bilder, Namensrechte und Musterschutzrechte sind ausnahmslos geschützt. Alle Rechte bei homespun wigs for little cancer fighters. Quelle: homespun wigs for little cancer fighters US

Kommentar schreiben

Kommentare: 0